Reine Männersache - Rasierspiegel für den gepflegten Bart

Das Badezimmer ist ein intimer Ort, an dem man sich wohlfühlen möchte. Eine angenehme, gepflegte Ausstattung und eine stilvolle Einrichtung sind dafür essenziell. Das gilt nicht nur für das Mobilar, die sanitären Einrichtungen und die dekorative Ausgestaltung, sondern gerade auch für die praktischen Gebrauchsgegenstände. Denn diese werden schließlich tagtäglich benutzt. So kann ein im Grunde äußerst funktionaler Toilettenbutler mit ein wenig designerischem Pfiff durchaus zu einem eleganten Blickfang werden. Dazu ist oft garkein großer Aufwand nötig. Edle Materialien und eine ausgewogene Formsprache machen den Toilettenbutler schon zu einem ansprechenden und doch dezenten Badezimmerhelfer. Stöbern Sie doch einmal in unserem Sortiment mit modernen, schicken Modellen von Milano, Amalfi oder Matera!

Dezente Eleganz neben der Toilette

Die täglichen Toilettengänge müssen keine rein praktische Angelegenheit sein. Mit gepflegten, geschmackvollen Utensilien entsteht am stillen Örtchen eine wesentlich angenehmere Atmosphäre. Zudem nimmt man die regelmäßige Pflege des WCs mit einem sauberen, schicken Equipment sicherlich lieber in Angriff. Die meisten unserer Toilettenbutler kombinieren eine Halterung für die WC-Bürste mit einem Abroller für das Toilettenpapier. Damit sind sie vor allem auch für Mietwohnungen oder kleine Gästetoiletten geeignet, in denen kein Toilettenpapierabroller fest in die Wand montiert werden kann oder soll. Dabei bestehen die meisten Modelle aus massivem Edelstahl und stehen auf stabilen Basen, sodass sie einen sicheren Stand gewährleisten. Damit verbindet sich gleichzeitig ein hochglänzender, säuberlicher Look, der im Grunde zu allen Badeinrichtungen passt. Die ein oder andere Variante bietet neben der WC-Bürstenhalterung und dem Toilettenpapierabroller auch einen Platz für eine Vorratsrolle - ebenfalls ein vorteilhaftes Feature für Gästetoiletten.

Zeitlose und schick-moderne Formsprachen

Die Gestelle der Toilettenbutler präsentieren sich zumeist mit einer hohen, schlanken Silhouette, womit sie zum einen gut in die Nischen zwischen dem WC und der Zimmerwand passen. Zum anderen begleitet sie damit aber auch ein zurückhaltender und gleichzeitig eleganter Stil. Doppelte, parallele Rohrführungen mit rundem oder eckigem oberen Abschluss und dazwischen angebrachten Halterungen sind eine klassische Lösung. Daneben gibt es aber auch etwas innovativere Modelle mit Zentralstange und ausgelagerten Halteelementen. Bei den Behältnissen für die WC-Bürste reichen die Formgestaltungen von hochgeschlossen und architektonisch eckig bis niedrig und rund, die Materialien von glänzendem Edelstahl bis zu schickem Milchglas.

Jetzt entdecken:

  Rasierspiegel 
•   LED Spiegel & Spiegelschränke