Badezimmerteppich

Badezimmerteppich nicht nur für warme Füße

Der Badezimmerteppich trägt maßgeblich zum Gesamteindruck des Raumes bei. Neben seinen ästhetischen Eigenschaften muss er aber auch nützliche Aufgaben erfüllen. Denn der Teppich im Bad hält die Füße warm, die somit nicht auf kalten Fliesen stehen müssen. Er stellt also eines der wichtigsten Elemente der Badausstattung dar. Je flauschiger das Material, desto besser fühlt sich der Badezimmerteppich unter den Füßen an. Dieses Badezimmer-Zubehör ist aber nicht nur kuschelig, es saugt auch die Feuchtigkeit auf, wenn man dem Bad oder der Dusche entsteigt. Die nachhaltige Variante erfüllt all diese gehobenen Ansprüche mit hundertprozentiger Bio-Baumwolle. Eine Alternative ist der Badvorleger aus Holz, der ebenfalls zuverlässig für warme Füße sorgt. Ihm fehlt allerdings der Flauschfaktor. mehr »

Topseller
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Badteppich Thor Badteppich Thor
ab 42,50 € *
TIPP!
TIPP!

Badezimmerteppiche erleben

Ein Badezimmerteppich darf natürlich in keiner Badausstattung fehlen. Damit später der Gesamteindruck stimmt, muss bei der Auswahl einiges beachtet werden:

Design: Farbe und Muster sollten sorgfältig auf die übrige Einrichtung abgestimmt werden.

• Form: Form und Abmessungen müssen natürlich grundsätzlich zu den räumlichen Gegebenheiten im Bad passen. Ob man einen runden oder eckigen Badezimmerteppich bevorzugt, ist aber reine Geschmackssache.

• Material: Das Material sollte hochwertig und strapazierfähig sein. Denn der Teppich im Badezimmer ist den erschwerten Bedingungen einer Nasszelle ausgesetzt und muss eine hohe Robustheit mitbringen. Außerdem sollte er sich möglichst flauschig anfühlen. Für den Nachhaltigkeitsfaktor sorgt reine Bio-Baumwolle. Ansonsten halten wir noch kuschelige Chenille-Baumwolle, pflegeleichtes Polyacryl oder Teppiche mit Latexbeschichtung gegen Verrutschen für Sie bereit. Mehr Informationen zur Materialauswahl finden Sie hier.

• Florhöhe: Je luxuriöser man sich seinen Badezimmerteppich wünscht, desto höher sollte der Flor sein. Das erhöht den Flauschfaktor ungemein.

• Untergrund: Auch der Untergrund ist bei der Auswahl eines Teppichs für das Badezimmer von Bedeutung. Bei rutschigem Boden sollte man eine Latexierung wählen. Für die Fußbodenheizung gibt es spezielle Modelle im Dawelba Onlineshop.

Wir verfügen über eine große Auswahl an Standardmaßen. Sollte Sie jedoch eine andere Größe, Farbe oder Form wünschen, dann schauen Sie sich mal unsere Badezimmertepppiche nach Maß an. Sie können besondere Formen für Eckduschen oder Badewannen auswählen, oder eigene Schablonen uns schicken. Eine große Auswahl an Farben runden unser Wunschprogramm ab. Hier können Sie sich informieren, wie ein solcher Badteppich - Made in Germany - angefertigt wird.

Zuletzt angesehen